"... sehet, die zweite Kerze brennt..."

Konzert zum Abschluss des Weihnachtsmarkts

Constanze Backes

Sonntag, 11. Dezember 2016, 19 Uhr

Claudio Monteverdi: Marienvesper

Gerlinde SämannConstanze Backes | Sopran

Matthias Lucht | Alt

Julius PfeiferJohannes Kaleschke | Tenor

Joachim HöchbauerMarkus Flaig | Bass

Nürtinger Kantorei

Capricornus Consort Basel

Michael Čulo | Leitung

Karten: Stadtbüro der Nürtinger Zeitung am Obertor (Telefon 07022 | 9464150)

http://leo.ntz.de/online/buchung.jsp?dateID=102731

weiterlesen…

AKTUELLES Halbjahresprogramm...

Eine Vorschau unseres aktuellen Halbjahresprogramms finden Sie hier: Programmvorschau August bis Dezember 2016.

Gerne senden wir Ihnen regelmäßig unser gedrucktes Programm mit allen Veranstaltungen der Musik an der Stadtkirche per Post zu, wenn Sie uns über dieses Kontaktformular Ihre Adresse mitteilen.

27.01.16 Musik ist eine wunderbare Gottesgabe

Thomas Löw beendete seine Leitertätigkeit bei Kirchenchor und Posaunenchor – Stimmungsvoller Abschied in der Kirche

mehr

25.01.16 Chor- und Orgelklänge zu Ehren des Altars

Stuttgarter Mädchenkantorei sang im Rahmen der Reihe „Stunde der Kirchenmusik“ in St. Laurentius

mehr

11.12.14 Fritz Baltruweit in concert

„Engelkonzert im Advent“

mehr

Alle Meldungen

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Vom Nikolaus zum Christkind

    Wer bringt denn nun die Geschenke an Heiligabend? Das Christkind oder der Weihnachtsmann? Wie passt der Nikolaus ins Bild, der bekanntlich am 6. Dezember seinen Auftritt hat? Und was hat Martin Luther damit zu tun? Eine Spurensuche.

    mehr

  • Stille Zeit im lauten Advent

    Früher war der Advent eine stille Zeit. Heute ist er laut und geschäftig. Die Folge: Von Gott ist dabei nicht mehr viel zu spüren. Aus diesem Grund wünscht sich Dekan Frithjof Schwesig aus Blaubeuren, dass die Wochen vor Weihnachten ein bisschen wieder das werden, was sie ursprünglich waren: Gelegenheit zur Besinnung. Eine Andacht zum 2. Advent.

    mehr

  • Ein offenes Ohr

    Am 1. Dezember ist Welt-AIDS-Tag. Seit 1988 gibt es diesen Tag der Solidarität mit den rund 36,7 Millionen Menschen weltweit, die derzeit mit HIV und Aids leben. In Deutschland sind 81.000 Personen von der Immunschwächekrankheit betroffen. Aidsseelsorger Eckhard Ulrich im Interview.

    mehr