Reformation • Choral

Samstag, 28. Oktober • 20 Uhr

Nürtinger Orgelnacht

drei 40minütige Konzerte, jeweils zur vollen Stunde

20 Uhr: Andreas P. Merkelbach

21 Uhr: Wolfgang Heilmann

22 Uhr: Angelika Rau-Čulo

Die diesjährige Orgelnacht steht ganz im Zeichen des Jahresthemas REFORMATION und nimmt den roten Faden der Orgelmusiken zum Markt auf. Im Zentrum stehen Choralbearbeitungen aus fünf Jahrhunderten, so zum Beispiel auch Regers große Choralphantasie „Ein feste Burg ist unser Gott“. In den Pausen gibt es die Möglichkeit, bei einem Gläschen Sekt und Knabbereien ins Gespräch zu kommen.

Eintritt frei.

Kirchenmusikalische Ökumene

Ein "MUSS" für alle Orgelbegeisterte sind die Nürtinger Orgelkonzerte, die jedes Jahr im im Zeitraum zwischen Juni und Oktober in der (evangelischen) Stadtkirche St. Laurentius und der (katholischen) Kirche St. Johannes stattfinden. Verantwortet wird die Reihe von den Bezirkskantoren Angelika Rau-Čulo und Michael Čulo und Kantor Andreas P. Merkelbach, die jedes Jahr aufs Neue bekannte und unbekannte OrganistInnen einladen, an der Albiez-Orgel und der Goll-Orgel zu konzertieren.

Die Konzerte beginnen samstags jeweils um 20 Uhr und finden abwechselnd in einer der beiden Kirchen statt, der Eintritt ist frei.

Den Abschluss der Orgelkonzerte bildet traditionell die Orgelnacht am Samstag vor der Zeitumstellung von 20 Uhr bis 23 Uhr. Die 40minütigen Konzerte beginnen immer zur vollen Stunde und werden von kleinen Pausen abgelöst, in denen die Zuhörer mit Sekt und Häppchen verwöhnt werden.

Andreas P. Merkelbach, Michael Culo, Angelika Rau-Culo

Rückblick

2016

  • Ulrich Walther, Graz / Stuttgart
  • die Damen
  • Jens Wollenschläger, Tübingen
  • Amanda Chominsky (Flöte), Nürtingen

2015

  • Martin Kaleschke, Ludwigsburg / Tübingen
  • Sinfonieorchester Ludwigsburg
  • Pieter van Dijk, Alkmaar / Hamburg
  • Adrian Oswalt, Rottenburg a. N.
  • Lydia Kucht (Sopran), Stuttgart
  • capella laurentiana

2014

  • Antal Váradi, Stuttgart / Fellbach
  • Knabenchor collegium iuvenum Stuttgart (ehemalige und aktive Männerstimmen)
  • Nathan J. Laube, Chicago
  • Ireneusz Wyrwa, Warschau
  • Dietlind Mayer (Violine), Oberboihingen

2013

  • Andrew Dewar, Paris
  • Willibald Bezler, Ellwangen / Stuttgart
  • Sergio Militello, Florenz
  • Armin Rosin (Posaune), Stuttgart
  • Carismo (Vertikaltuchartist), Stuttgart

2012

2011

2010

2009

2008

2007